Praxis Dr. med. Anton J. Beck

Impfungen: Echte Vorsorge

In unserer Praxis können Sie sämtliche von der Ständigen Impfkomission (STIKO) am Robert-Koch-Institut empfohlenen Impfungen bekommen:
Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten, Kinderlähmung, FSME, Pneumokokken, Influenza etc.

Darüber hinaus können wir ihnen Impfungen anbieten, die zum Beispiel als Impfung im Rahmen einer Reise sinnvoll sein können:
Hepatitis A und B, Typhus, Cholera, Meningokokken, Japanische Enzephalitis, Tollwut und weitere.

Für eine ggf. notwendige Gelbfieberimpfung vermitteln wir ihnen gerne einen Termin bei einer Gelbfieberimpfstelle.

 

Bitte informieren Sie uns immer vor jeder Impfung:

    •    über bestehende Allergien, insbesondere gegen Hühnereiweiß
    •    über bestehende schwere Erkrankungen
    •    über am Tag der Impfung oder kurz zuvor bestehendes Fieber
    •    über frühere Impfreaktionen
    •    falls Sie Medikamente einnehmen, die das Immunsystem schwächen
    •    wenn Sie schwanger sind!
 

 

Reiseberatung

Vor einer Reise ist es sinnvoll, den Impfstatus zu überprüfen und sich über mögliche Gesundheitsrisiken im Reiseland zu informieren (z. B. Malaria).

Zur Überprüfung des Impfstatus vor einer geplanten Reise wird Ihr Impfpass auch auf die von der STÄNDIGEN IMPFKOMISSION STIKO empfohlenen Impfungen durchgesehen. Diese Impfungen sind eine reguläre Kassenleistung und müssen nicht von Ihnen bezahlt werden. Dazu lesen wir Ihre Versichertenkarte ein.

Die medizinische Reiseberatung selbst, inklusive der empfohlenen Reiseimpfungen, ist jedoch keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Derzeit erstatten viele Krankenkassen dennoch zumindest einen Teil der anfallenden Beratungs- und Impfstoffkosten. Fragen Sie daher bei Ihrer Kasse nach. Sollten Sie eine Reiseberatung benötigen, vereinbaren Sie bitte hierfür möglichst frühzeitig einen speziellen Sprechstundentermin.

Pro Person liegen die Beratungskosten mit Erstellung eines entsprechenden Impfplanes und einer schriftlichen ausführlichen Empfehlung über die angeratenen Impfungen und vorbeugenden Maßnahmen (z. B. für Malaria, Typhus, Zikavirus etc.) in der Regel bei 21 Euro.

Sollte ausnahmsweise eine körperliche Untersuchung und/oder eine schriftliche Bescheinigung notwendig sein, fallen zusätzlich zwischen 10 Euro bis 15 Euro an. Eine Reise-Impfung (z. B. Typhus) kostet 10 Euro Impfgebühr, bzw. 5 Euro für jede zusätzliche Simultanimpfung.

Die von der STIKO öffentlich empfohlenen Impfungen sind in der Regel in der Praxis vorrätig und für GKV-Patienten kostenfrei.

TELEFON 08781 1220

DR. MED. ANTON J. BECK
Facharzt für Allgemeinmedizin
Max-von-Müller-Straße 19 
84056 Rottenburg an der Laaber
praxis[at]arztpraxis-rottenburg.de
rezept[at]arztpraxis-rottenburg.de
 

Unsere Sprechzeiten:

Montag

08:00 bis 12:30 Uhr

16:00 bis 18:00 Uhr

Dienstag

08:00 bis 12:30 Uhr

16:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch

08:00 bis 12:30 Uhr

Donnerstag

08:00 bis 12:30 Uhr

17:00 bis 19:00 Uhr

Freitag

08:00 bis 12:30 Uhr


Termine online

Um online einen Termin zu vereinbaren, klicken Sie bitte HIER >>>